Warum Dycem?

GRUNDLEGENDE VORTEILE

DIE VORTEILE VON DYCEM

Dycems Matten und Bodenbeläge zur Kontaminationskontrolle haben sich wissenschaftlich als wirksamste, langlebige und leistungsstarke Methode zur Minimierung von an Schuhen und Rädern sowie über die Luft übertragener Kontamination erwiesen.

UNTERNEHMEN AUS DIVERSEN BRANCHEN HABEN NACH DER INSTALLATION VON DYCEM EINHELLIG VON ZAHLREICHEN VORTEILEN BERICHTET, DARUNTER:

  • Reduzierte Partikelzahlen am Boden und bei luftgetragenen Partikeln in kontrollierten oder kritischen Bereichen.
  • Verbesserte Produktausbeute, Kosteneinsparungen und gesteigerte Rentabilität.
  • Sichtbare Barrierezone, die das Personal darauf aufmerksam macht, dass ein kritischer Bereich betreten wird.
  • Zwangsläufige Dekontamination, da die Dycem-Matten oder -Bodenbeläge bei korrekter Dimensionierung und Positionierung an allen kontrollierten kritischen Wegen nicht umgangen werden können.
  • Langlebige, kosteneffiziente Lösung im Vergleich mit abziehbaren Matten oder anderen Alternativen.
  • Die einzige effektive Lösung für Räderverkehr.
  • Reduzierte Werte bei der Keimzahlbestimmung dank dem antimikrobiellen Hochleistungszusatz Biomaster in allen Dycem-Produkten.
  • Reduzierte CO2-Bilanz, denn Dycem-Produkte sind umweltfreundlich: Es fällt deutlich weniger Abfall als bei Abziehmatten oder Schuhüberzügen an und Dycem ist frei von Silikon, Latex und DOP-Ausgasung.
  • Einfache Reinigung und Wartung, gute Integration in die bestehenden Standardbetriebsverfahren.
  • Reduzierte Reinigungskosten in kritischen Bereichen aufgrund geringeren Eindringens von Kontamination aus der Umwelt.
  • Elektrostatische Entladung vor dem Betreten von Bereichen mit ESD-Risiko.
  • Sauberere Schuhe und Räder ermöglichen besseren Kontakt für elektrostatische Entladung.
  • Steigerung der Lebensqualität am Arbeitsplatz durch Reduzierung von Allergenen in der Luft.
  • Ein Jahr Garantie.
  • Globales Kundendienstnetzwerk mit engagierten Spezialisten vor Ort.

„Unabhängige Tests durch GlaxoSmithKline belegen, dass in Bereichen mit Hochleistungs-Kontaminationskontrolle von Dycem 99,9 % aller organischen und nicht-organischen, an Schuhen und Rädern übertragenen Kontamination aus den kritischen Bereichen ferngehalten wird.“ Dr. Caroline Clibbon, Senior-Mikrobiologin, GlaxoSmithKline, UK

Content

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.