IN IHRER BRANCHE

RECHENZENTREN

Rechenzentren – Dycem

Rechenzentren erhalten mit dem Einsatz von Dycem Produkten einen bewährten Kontaminations-, ESD- und Antistatikschutz.

Die Kontrolle und Minderung von Kontaminationsrisiken ist unerlässlich.

Die Gefährdung Ihrer Rechenzentrumsumgebung durch Staubpartikel und weitere Verunreinigungen kann viele Protokolle und Prozesse beeinträchtigen und gefährden.

WAS IST EIN RECHENZENTRUM?

Rechenzentren oder Data Centres, sind spezielle Einrichtungen zur Unterbringung von Computersystemen und der dazugehörigen Infrastruktur und Komponenten wie Telekommunikations-, IT- und Speichersysteme..

Da sich die Art und Weise, wie die Welt miteinander kommuniziert, sich verbindet und vernetzt, weiterentwickelt ist es wichtig, dass ein Rechenzentrum mit diesen Anforderungen Schritt halten kann und mit einer Kapazität arbeitet, die nicht nur die Leistung erhöht, sondern auch energieeffizient ist.

Mit Datensicherheit und Verfügbarkeit als Priorität für Data Centre Betreiber, ist es von entscheidender Bedeutung, dass ein Rechenzentrum eine sichere und kontaminationsfreie Umgebung bietet, um sicherzustellen, dass die hohen Qualitätsanforderungen eingehalten werden und das Risiko von Ausfallzeiten minimiert.

WELCHE VERSCHMUTZUNGEN BEEINTRÄCHTIGEN UND KONTAMINIEREN RECHENZENTREN?

Untersuchungen in der Rechenzentrumsbranche zeigen, dass bis zu 70 % der Computerausfälle durch Staub und andere Verunreinigungen verursacht werden.

Bei Untätigkeit kann dies weitreichende Schäden in Colocation- und in Datenspeicherumgebungen mit vertraulichen Informationen verursachen.

Verunreinigungen können auf verschieden Art und Weise in Ihr Rechenzentrum gelangen z.B. durch Klimaanlagen, offene Türen, auf Kleidung oder durch Transport von sonstigen Gegenständen in den kritischen Bereich.

Verunreinigungen können auf verschieden Art und Weise in Ihr Rechenzentrum gelangen z.B. durch Klimaanlagen, offene Türen, auf Kleidung oder durch Transport von sonstigen Gegenständen in den kritischen Bereich.

Diese, gepaart mit Routine stattfindenden Tätigkeiten wie Wartungsarbeiten und das Umsetzen von Bodenfliesen im Serverbereich, kann Geräte durch verschiedene Formen, wie ESD-Anziehung und Schwerkraft, beeinflussen.

Auch Verunreinigungen aus internen Quellen wie z.B. Klimaanlagen, Tonerstaub, Verpackungen und Baumaterialien wie Zink Whisker von galvanisierten Stahl Bodenplatten können die Produktivität beeinträchtigen.

DYCEM STAUBFANGMATTEN UND ZUGANGSFLIESEN ZUR KONTAMINATIONSKONTROLLE IN RECHENZENTREN

Eine Vielzahl an weltweit führenden Rechenzentren nutzen bereits Dycem Antistatik-, Staubmatten und Zugangsfliesen wegen ihrer Vorteile zur ESD- und Statik Kontrolle.

Mit herkömmlichen ESD oder Antistatik Bodenmatten wie abziehbaren Klebefolien oder Reinraum Klebematten, wird meist nur die statische Entladung zerstreut.

Die WorkZone Bodenmatten und Zugangsfliesen von Dycem hingegen können nachweislich ESD, Verunreinigungen und statische Elektrizität auf der Matte auffangen und neutralisieren. Dadurch kann die Kontamination durch Reinigung der Dycem Matte entfernt werden, anstatt dass Verunreinigungen durch den Abriss Prozess gebräuchlich, bei Klebematten, wieder in die Atmosphäre gelangen oder anderweitig entsorgt werden müssen.

REINIGUNGSVERFAHREN IN RECHENZENTREN



Hier finden Sie weitere Informationen zur Reinigung von Dycem-Matten

WO KOMMT DYCEM IM RECHENZENTRUM ZUM EINSATZ

Um das Risiko von Ausfällen durch Verunreinigungen zu verringern, können Dycem Bodenmatten zur Vorbeugung gegen Antistatik Aufbau und elektrostatischen Verunreinigungen in verschiedenen Bereichen Ihres Rechenzentrums eingesetzt werden.

Wir empfehlen

  • Server-Luftschleusen
  • Rack-Eingangs- und -Ausgangszonen
  • Benutzerdefinierte Gang-Eingangszonen
  • Eingang und Ausgang zu Serverräumen.

FALLSTUDIEN UND ERFAHRUNGSBERICHTE ZUM SCHUTZ VON RECHENSZENTREN DURCH DYCEM

Dycem Bodenmatten bieten eine bewährte Lösung zur Kontaminationskontrolle für Rechenzentren. Nachfolgend finden Sie einige Beispiele von Unternehmen, die Dycem in ihren Rechenzentren einsetzen:



Morrisons Data Centre

Ich habe vor 6 Jahren ca. 30 der Fliesen gekauft. Sie sind immer noch vor Ort platziert, im Gebrauch, und wie Ihre Tests im letzten Jahr bewiesen haben, funktionieren sie gut – hierfür vielen Dank.”

Darryl Shears – Morrisons Data Centre

WEITERE INFORMATIONEN

Data Centre Flyer

FLYER ZUM SCHUTZ VON RECHENZENTREN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kosten von Rechenzentrumsausfällen

Luftreduzierung mit Dycem-Studie

ESD-Informationen

Content

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.